Spezialseminar mit absolut magischer Wirkung

 FÜLLE

 

Dabei lernen Sie bei mir alles, was jetzt wichtig und richtig ist für die Neue Zeit. Wichtig für die Neue Zeit ist jetzt ein 100%iges Win-Winsystem für alle Beteiligten zu erschaffen. Nur so kann unsere Wirtschaft jetzt weiter bestehen und wirklich wachsen. Die Zeit des Ausnehmens und Ausbeutens ist definitiv vorbei, gilt für Mitarbeiter, Kunden, Geschäftspartner etc.  Einerseits sind jetzt betriebliche Umstrukturierungen notwendig, andererseits soll es den Menschen dabei gut gehen. Ich helfe Ihnen sehr gerne, Ihre eigene Win-Winsituation als Mensch, als Führungskraft, als Mitarbeiter auf die Neue Zeit jetzt vorzubereiten. So, wie es jetzt die höchste göttliche Universelle Ordnung ist!!!!

 

Sie lernen bei mir mit speziellen Techniken und Werkzeugen zu arbeiten, die der Neuen Zeit jetzt entsprechen, so wie es zum Besten und zum Höchsten Wohle für Sie, und Ihrer eigenen Fülle ist, ihrer eigenen gesundem Selbstwert ist.  

 

Dabei gilt für jeden Einzelnen in Eigenverantwortung an sich selbst zu arbeiten, 100% im Hier und Jetzt zu sein, sich seiner Eigenverantwortung bewusst zu sein: Ich bin verantwortlich für mein Tun, mein Handeln und mein Denken! 

 

In diesem Seminar wird der Bezug und die eigene Einstellung zur Fülle zur finanziellen Fülle, Emotionale Fülle,Wohlstand, Reichtum, zu meiner Arbeit, zu mir selber etc. angeschaut, bearbeitet, Blockaden aufgelöst.

LASS DIE FÜLLE FLIESSEN!

 

 

Fülle aktivieren und stärken!

 

Eigene Einstellung zur Fülle und zu sich selber!

 

Gesunder Selbstwert!

 

Selbstbewusstsein!

 

Lebensfreude!

 

Leichtigkeit!

 

 Selbstliebe !

 

 

 

Was ist Fülle für Dich?

 

Was bist Du Dir selber wert?

 

Was tust Du dafür?

 

Was gönnst Du Dir selber?

 

 

 

 

Energieausgleich € 333,-

 

Bitte mitbringen:

 

1 weiße Kerze

1 Bergkristall (HANDSCHMEICHLER)

Symbol für dich Selbst für Fülle und Reichtum

 

Dieses Seminar dauert 3 Tage 

Freitag von 14.00 bis 21.00

Samstag von 9.00 bis 18.00

Sonntag von 9.00 bis 15.00

 

 

Termine

 

1./2./3. Dezember 2017